"Journalismus bezeichnet die periodische publizistische Arbeit von Journalisten bei der Presse, in Online-Medien oder im Rundfunk mit dem Ziel, Öffentlichkeit herzustellen."

Quelle: Wikipedia

Luftfahrt-Journalismus: Luftfahrt ist meine Leidenschaft. Neue Flugzeugmuster testen, über Hersteller berichten oder Umbauprojekte begleiten – das ist es, was mir Spaß macht.

Technischer Journalismus: Ob Forschungsprojekt, Vorstellung neuer Produkte oder Texte für Kataloge und Handbücher: Komplizierte Dinge bringe ich auf den Punkt. Ganz einfach.

Reportage und Event: Gerne begleite ich Events und setze diese journalistisch um – dabei bin ich nicht nur dabei, sondern tauche ein ins Geschehen. Das Ergebnis: Reportagen in Wort und Bild, die dem Leser das Gefühl geben, selbst dabei gewesen zu sein.

News: Regelmäßige News halten den Leser auf dem Laufenden und bringen gleichzeitig Traffic auf Ihre Website.

Lesen Sie selbst…

Download
Aufbruch in neue Märkte
Früher wurde Cessna oft vorgeworfen, zu konservativ zu sein. Derzeit laufen in Wichita aber zahlreiche Entwicklungs- programme, mit der das Traditionsunter- nehmen in neue, lukrative Märkte vorstoßen will. Ein Report über die Business Aviation, erschienen in der Flug Revue 2/2018.
FR_2018_02 BizAv_Cessna_Neue Modelle_Dop
Adobe Acrobat Dokument 4.6 MB
Download
Glücks-Pitts
Wie kommt der Rohbau eines Flugzeugs in ein Kinderzimmer? Warum sind Kaffeeflüge so langweilig? Und was hat die amerikanische Pilotenlegende Skip Stewart mit all dem zu tun? Antworten gibt die Geschichte über Airshow-Newcomer Patric Leis und seine Pitts S1-E. Erschienen ist dieser Artikel mit meinen Air-to-Air-Aufnahmen in der Ausgabe 1/2018 des aerokurier.
ae_2018_01 Motorflug_Porträt_Patrick Lei
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB
Download
Die Neuen kommen
Während wichtige Entwicklungsprogramme wie Global 7000, G500, G600, Longitude und PC-24 im Endspurt zur Zulassung sind, hat Dassault weiterhin Probleme mit den Silvercrest-Triebwerken seiner Falcon 5X. Der Report von der NBAA in Las Vegas ist erschienen in der Flug Revue 12/2017.
2017_12 BizAv_NBAA-Bericht_FR.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
Download
Vier Piloten, eine Box
Deutschlands beste Motorkunstflieger gingen jüngst bei der DM in Gera in die Luft. Jeder der 36 Teilnehmer hat seine ganz persönliche Geschichte und Motivation. Einen Tag lang haben wir vier Piloten begleitet. Erschienen im aerokurier 11/2017.
ae_2017_11 Motorflug_Kunstflug-DM_Doppel
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB
Download
Think big!
Es gibt sie also noch, die richtig guten XL-Fliegerpartys made in Germany. Mit 400 Flugzeugen und 10 000 Besuchern
war die Flugplatzkerb in Gelnhausen ganz großes Pilotenkino. Erschienen im aerokurier 8/2017.
ae_2017_08 Motorflug_Flugplatzkerb_Gelnh
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
Download
Die Luftfahrt erfindet sich neu
Mit Senkrechtstartern dem Stau einfach davon fliegen: Weltweit arbeiten Ingenieure an Technologien, die das Thema Mobilität in den Metropolen dieser Welt neu definieren. Ganz vorn mit dabei sind gleich mehrere Unternehmen aus Deutschland. Dieser Blick in die Zukunft ist im aerokurier 8/2017 erschienen.
ae_2017_08 Motorflug_Elektroflug_Doppels
Adobe Acrobat Dokument 4.0 MB
Download
Energiewende
Das Kennzeichen ist Programm: D-EPWR – Elektro-Power. Um nicht weniger als die Zukunft des elektrischen Fliegens ging es Anfang Juli am Flugplatz Dinslaken Schwarze Heide beim ersten öffentlichen Flug der Extra 330LE. Siemens, Airbus und weitere Firmen wollen diese Zukunft gemeinsam gestalten. Erschienen im Fliegermagazin 9/2016.
2016_09_Elektro-Extra.pdf
Adobe Acrobat Dokument 744.3 KB
Download
Die große Liebe mit dem kleinen Motor
Klassiker-Porträt: Die Geschichte einer ganz besonderen Beziehung zwischen einer vermeintlich unspektakulären Morane-Saulnier MS 880 Rallye Club und ihrem Piloten. Erschienen im Fliegermagazin 6/2017.
2017_06_Fliegermagazin_Morane.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB